• Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

    Der Quicktipp

    Sieg- und Platzwetten sind auch Besuchern, die nicht so häufig auf eine Rennbahn kommen, ein fester Begriff. Doch was ist eigentlich ein Quicktipp? Unser Traber-Maskottchen Tippel Tom erklärt es Ihnen hier.

    Spannung pur und ein faszinierendes Flair

    Der VIP-Bereich auf der Kaiserlich Endell'schen Ehrentribüne ist schon seit vielen Jahren in ganz Deutschland mehr als nur ein Geheimtipp. Doch es gibt noch weitere Orte und gastronomische Einrichtungen auf der Bahn, an denen sich das Derby-Meeting (21. August bis 5. September) hervorragend genießen lässt. Wir stellen Ihnen einige vor. Ihre Tickets können Sie direkt hier auf unserer Website buchen. Wählen Sie dazu zuerst den jeweiligen Veranstaltungstag und dann den gewünschten Bereich aus.

    Derby-Handicap-Pokal „de luxe“

    Der Derby-Handicap-Pokal „de luxe“ wendet sich insbesondere an Starter, die zwar nicht zu den Großverdienern gehören, aber dennoch stets treu und brav ihr Bestes geben. Alle Infos über diesen Wettkampf finden Sie hier.

    Die Trabreiter und der Derby-Kombi-Pokal

    Das Monté-Derby sorgte in den vergangenen Jahren mehrfach für Gänsehaut-Momente. Es gehört auch diesmal wieder zu den Höhepunkten des Meetings. Für die Trabreiter gibt es darüber hinaus noch weitere interessante Prüfungen. Informationen dazu finden Sie hier.

    Die Amateure und der Nachwuchs

    Beim diesjährigen Derby-Meeting wird es nicht nur für die Profis, sondern auch für die Amateur- und Nachwuchsfahrer ein breites Betätigungsfeld geben. Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie hier.