• Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

    Am Montag ist Starterangabe!

    Am Montag, dem 10. Mai ist Starterangabe für die Mariendorfer Rennveranstaltung am Sonntag, dem 16. Mai. Sie können sie online auf unserer Website vornehmen.

    Absage der Rennveranstaltung am 9. Mai

    Die für kommenden Sonntag (9. Mai) geplante Mariendorfer Veranstaltung muss abgesagt werden. Trotz intensiver Bemühungen und Verlängerung der Starterangabe ist leider kein ausreichendes Nennungsergebnis zustande gekommen. Der nächste Renntag auf der Derby-Bahn findet somit am Sonntag, dem 16. Mai statt. Ein wichtiger Hinweis: Der ursprünglich für diesen Sonntag vorgesehene und mit 10.000 Euro Preisgeld dotierte 3. Lauf der Gold-Serie entfällt aber trotz der Veranstaltungsabsage nicht, sondern er wird am Sonntag, dem 20. Juni ausgetragen.

    Absolut keine Eintagsfliege

    Krass unterschätzt: Nach ihrem imponierenden Karlshorster Erfolg führt Rolf Hafvenström die Stute Quick Lady nun zum Sieg in der Silber-Serie. Der Newcomer-Lauf geht an Michael Nimczyk und Jonny Hill. Thorsten Tietz gelingen drei Treffer  

    Digitale Ausgabe der Trab aktuell

    Die freundlicherweise von der Redaktion der Trab aktuell zur Verfügung gestellte digitale Ausgabe des Rennprogramms für die kommende Mariendorfer Veranstaltung (Sonntag, 25. April / erster Start  um 14.00  Uhr) finden Sie hier.

    Maskenpflicht auf dem gesamten Bahngelände

    Wir möchten alle Personen, die am Sonntag (25. April) an der Mariendorfer Rennveranstaltung teilnehmen, eindringlich darauf hinweisen, dass auf dem gesamten Bahngelände eine Maskenpflicht herrscht. Dies betrifft sowohl den Aufenthalt in den Gebäuden und Stallungen als auch den Aufenthalt im Freien. Es ist also stets eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen – und zwar entweder ein medizinischer Mund-Nasenschutz oder alternativ eine FFP2/FFP3-Maske. Gewöhnliche (Sport-)Schals, Tücher oder andere Schutzgegenstände erfüllen die Anforderungen nicht.