• Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

    Drei Gesetzte, eine Außenseiterin

    Vorläufe zum Stuten-Derby: Riet Hazelaar im Schongang – Precious Thing ein feines 99:10-Ding – Luna Scott vorneweg unangefochten – Sunset boulevard wieder Miss Zuverlässig – Vorlauf 5 des Super Trot Cup: Keytothehill grandios – Beethoven Gar rockt die Konkurrenz zweimal – Keep Flying beste Newcomerin

    Starterliste trotto.de 127. Deutsches Traber-Derby

    Die Teilnehmer und Startpätze für das wichtigste Sulkyrennen der Bundesrepublik stehen fest. Es geht um eine Rekordsumme. Das Finale des trotto.de 127. Deutschen Traber-Derbys wird vermutlich mit rund 325.000 Euro dotiert sein. Die Starterliste finden Sie hier.

    Der Derby-Talk

    Packender Rennsport – packende Themen: Der Derby-Talk ist längst zu einem festen Bestandteil des bedeutendsten Meetings des deutschen Trabrennsports geworden. Daher wird unser obendrein im Sulky aktive Moderator Christoph Pellander (Foto) natürlich auch in diesem Jahr prominente Gäste vor die Kamera locken.

    Trabrennsport meets Presseball

    Trabrennsport meets Presseball! Rechtzeitig zum Derby freuen wir uns, Ihnen einen neuen Partner vorstellen zu dürfen: das Team vom Presseball Berlin! Deutschlands wichtigstes Trabrennen und der Presseball – das sind zwei Ereignisse mit einer großartigen Historie. Wir möchten Ihnen den Presseball, der zu den buntesten und schillerndsten Events der Hauptstadt gehört, einmal näherbringen.

    Digitale Ausgaben der Trab aktuell

    Die digitale Ausgabe der Trab aktuell für Samstag, den 6. August finden Sie hier und für Sonntag, den 7. August hier.  Unser Tipp: Falls Sie lieber eine frisch gedruckte Ausgabe in den Händen halten möchten, die außerdem die Chancen-Beurteilung der Starter beinhaltet, dann lassen Sie sich umgehend als Abonnent registrieren und Sie bekommen die Trab aktuell pünktlich vor den Veranstaltungen postalisch zugestellt! Sie können sich für den Abschluss eines Abonnements direkt an unseren Rennverein wenden.

    Erst Derby - dann Europameisterschaft

    Für den amtierenden bundesdeutschen Trabrenn-Champion Michael Nimczyk (36) wird es in den kommenden Wochen mächtig spannend. Der elfmalige Meister der Berufsfahrer, der derzeit bei 2.760 Karrieresiegen steht, wird vermutlich nicht nur beim Mariendorfer Derby-Meeting (6.+7. sowie 19.-21. August) eine ausgezeichnete Rolle spielen.

    Die Derby-Vorläufe

    Unsere Glücksfee Marisa Zernecke hat ihr Werk getan: Am Freitag wurden im Mariendorfer Tribünenhaus die Startplätze für die Vorläufe des trotto.de 127. Deutschen Traber-Derbys und des Marion Jauß Deutschen Stuten-Derbys ausgelost. Sie finden die Starterlisten hier und hier.