• Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

    Derby – Meeting 2021

    126. Deutsches Traber – Derby

    Tage
    :
    Stunden
    :
    Minuten

    Ein Großer sagt Tschüss - Fridericus verabschiedet sich

    Er ist einer der Großen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes - denn der Traberwallach Fridericus verfügt über ein imponierendes Exterieur und ist ein vierbeiniges Muskelpaket. Exakt 263.109 Euro Preisgeld hat der Crack des Berliner Besitzerehepaars Hans-Joachim und Nicole Kleemann in seiner Rennkarriere verdient.

    Gustavson Be setzt den Schlusspunkt

    Der Wallach gewinnt den letzten Lauf der diesjährigen Gold-Serie – aber erst nach einer Überprüfung durch die Rennleitung. Larsson holt seinem Team den Herbst-Pokal des VDT.    

    Mariendorf, 20. Oktober.

    Mister 100 Prozent

    Michael Nimczyk steigt viermal in den Sulky und gewinnt sämtliche Starts. Das einzige andere Profirennen geht an Hannu Voutilainen, während bei den Amateuren Carola Reckzeh und Anna Lisa Kunze glänzen.