• Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

    Informationen zum Mariendorfer Derby-Meeting

    Die Corona-Krise hielt unsere gesamte Gesellschaft in den vergangenen Monaten fest im Griff und sorgte für viele Veränderungen. Wie Sie wissen, haben wir aus diesem Grund die Termine des Derby-Meetings verschoben. Die Vorläufe werden nun am 5. und 6. September ausgetragen und das große Finalwochenende findet vom 18. bis 20. September statt. Da uns täglich viele Fragen dazu erreichen, möchten wir Sie heute kurz über den aktuellen Stand der Dinge informieren – wohlwissend, dass sich der Status aufgrund der Maßnahmen des Berliner Senats jederzeit verändern kann.

    Momentan können wir von folgender Situation ausgehen:

    1. An den einzelnen Veranstaltungstagen des Derby-Meetings werden jeweils 5.000 Anwesende auf dem Bahngelände zugelassen sein.
    2. Im VIP-Bereich auf der Kaiserlich Endell’schen Ehrentribüne werden wir voraussichtlich jeweils 400 Plätze anbieten können.
    3. Wir hoffen, Ihnen Anfang August über ein neues Buchungssystem den direkten Ticketkauf ermöglichen zu können. Wir bitten Sie, bis dahin von Buchungsanfragen abzusehen.

    Obwohl sich der gesamte deutsche Trabrennsport durch die Corona-Einschränkungen in einer schwierigen Lage befindet, haben uns die vergangenen Veranstaltungen zutiefst ermuntert, gemeinsam mit Ihnen den eingeschlagenen Weg weiterzugehen und nicht zu resignieren. Wenn man der Krise etwas Positives abgewinnen kann, dann dieses: Uns allen wurde bewusst, wie sehr uns bestimmte Dinge am Herzen liegen und wie wertvoll sie sind. Der Mariendorfer Sulkysport gibt also nicht auf, ganz im Gegenteil. Und der wichtigste Grund dafür sind Sie: Ihre Begeisterung und Ihr Enthusiasmus sind überall spürbar!

    Ihr Zuspruch und das Engagement aller Aktiven haben an den vergangenen Renntagen für eine fantastische Atmosphäre gesorgt. Wir freuen uns daher schon riesig auf die kommende Doppelveranstaltung am 1. und 2. August (Beginn jeweils um 13.30 Uhr). Die hochdotierten Auktionsrennen, das Buddenbrock Warm-up, die Gold-, Silber- und Newcomer-Serien sowie ein Berufsfahrer-Wettkampf werden dafür sorgen, dass Sie richtig in Derby-Stimmung kommen! Zu diesen Veranstaltungen werden jeweils 1.000 Anwesende zugelassen sein.

    Wir danken Ihnen! Bleiben Sie gesund!

    Ihr Team der rennbahn berlin