• Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

    Neue Regularien zur Ermittlung der Ersatzreihen in den V-Wetten

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Freunde der Mariendorfer V-Wetten,

    mit dem kommenden Renntag am 23. Februar 2020 verändert der BTV das Prozedere zur Erstellung der Ersatzreihen in den V7+, V5 und V4 Wetten.

    Die Ersatzreihen der V-Wetten werden künftig durch die Einsätze der Wetter bestimmt. Die Reihenfolge der Ersatzpferde erfolgt in absteigender Rangfolge entsprechend der getätigten Einsätze pro Starter des jeweiligen Rennens. Als erstes Ersatzpferd steht der Starter mit dem höchsten Einsatz, dann der Zweithöchste und so weiter. Sollten auf mehrere Pferde gleich hohe Einsätze getätigt worden sein, ist die numerische Reihenfolge ausschlaggebend  - die niedrigere Startnummer rangiert dann also vor der höheren. 

    Die Ersatzreihen pro Rennen sind durch die Einsätze auf die einzelnen Pferde bis zum Start des ersten Rennens der jeweiligen V-Wette veränderbar. Der gegenwärtige Stand der Ersatzreihen wird in regelmäßigen Abständen über unsere Monitore eingeblendet und veröffentlicht.

    Wir hoffen Ihnen mit dieser Änderung die praktikabelste Lösung anzubieten.

    Ihr BTV e.V.