• Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

    Bitte vormerken: Der Derby-Talk

    Wie bereits in den Vorjahren gehört zum wichtigsten Trabrennsport-Ereignis der Bundesrepublik natürlich auch der Derby Talk, zu dem die Mariendorfer Moderatoren Christoph Pellander, Nicolai Laaser und Hans Sinnige namhafte Aktive und Funktionäre einladen. Passend zum 125. Geburtstag des Deutschen Traber-Derbys wird die Gesprächsrunde an beiden Sonntagen des Meetings (6. und 20. September) ab 11.30 Uhr live aus dem VIP-Bereich der Endellschen Tribüne übertragen und auf trotto.de sowie den Facebook- und YouTube-Accounts der rennbahn berlin gezeigt.

    Für den ersten Sonntag (6. Sept.) hat sich bereits eine hochkarätige Runde angekündigt. Heinz Tell, seines Zeichens Geschäftsführer des Hauptverbandes für Traberzucht (HVT, wird im Interview mit Christoph Pellander zu sehen sein und Themenvorschläge einiger rennsportbegeisterter Fans sind ebenfalls integriert, da die Nutzer des Portals hoofworld.de noch bis Ende der Woche die Gelegenheit erhalten, ihre Fragen an den HVT zu richten. Interessante Antworten, aber sicherlich auch wertvolle Anregungen sind vom zweiten Gast der Gesprächsrunde zu erwarten. Nämlich vom Erfolgstrainer Victor Gentz. Der in Kaarst aufgewachsene und nun in Ludwigsfelde beheimatete Sportler hat vermutlich viele Themen im Handgepäck, welche die Traber-Nation interessieren werden. Komplettiert wird die Runde von einem dritten Gast, der bekanntlich nie ein Blatt vor den Mund nimmt. Traberbesitzer, Züchter und Szenekenner Roger Wittmann stellt sich nicht nur den Fragen zu seinen vielversprechenden vierbeinigen Neuerwerbungen. Sondern der Fußballspieler-Berater, der immer bereit ist, hohe Summen in den Trabersport zu investieren, wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch zu seinen Erwartungen an die Entscheidungsträger Stellung beziehen.

    Seien Sie also live dabei und verpassen Sie obendrein nicht das Gewinnspiel mit lukrativen Preisen, das beim Derby-Talk auf Sie wartet. Um diese Prämien geht es: Einen Anteil an den Rennpferden Mockridge und Robustus Ferro im Wert von 99 Euro (gegeben vom BTV), ein Fan-Paket im Wert von 56 Euro (bestehend aus einem Derby-Poloshirt, einem Derby-Hoody, eine Derby-Tasche, einer Derby-Tasse sowie einem Derby-Schlüsselband, ebenfalls gegeben vom BTV) sowie drei Wettgutscheine in Höhe von jeweils 25 Euro (gegeben von trotto.de).

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Zuschauen!